EINE BEWEGUNG AUF 50.000 $ IST „AUF DEM TISCH“ FÜR BITCOIN ALS BULLEN VERTEIDIGEN WICHTIGE UNTERSTÜTZUNG

  • von
  • Bitcoin hat einige gemischte Preis Aktion in letzter Zeit gesehen, mit Bullen kämpfen, um die Kryptowährung gegen einen Bruch unter $40,000 zu verteidigen, während Bären versuchen, seine Dynamik umzukehren
  • Die Fähigkeit der Kryptowährung, sich über diesem Niveau zu halten, ist vielversprechend, aber es bleibt unklar, wie lange es halten wird
  • Wenn die Bullen dieses frühere Widerstandsniveau in eine Unterstützung umwandeln können, könnte es sich als eine starke Basis für die Kryptowährung erweisen, auf der sie in naher Zukunft wachsen kann
  • Ein Händler erwartet nun einen Anstieg in Richtung $50.000 in naher Zukunft und stellt fest, dass der Verkaufsdruck noch nicht signifikant genug war, um den kurzfristigen Aufwärtstrend umzukehren

Bitcoin befand sich in den letzten Tagen in einer kurzfristigen Konsolidierungsphase.

Wohin der Markt mittelfristig tendiert, dürfte weitgehend davon abhängen, ob die Bullen die $40.000-Marke als Unterstützung halten können oder nicht.

Der Markt hat bereits einige Male versucht, in die Mitte der $40.000-Region vorzudringen, was jedoch jedes Mal zu einer Ablehnung führte.

Ein Händler merkt nun an, dass er einen Anstieg in Richtung $50.000 in naher Zukunft erwartet, was ziemlich schnell eintreten könnte, wenn der Konsolidierungstrend anhält.

BITCOIN KONSOLIDIERT BEI $40.000, WÄHREND DIE BULLEN VERSUCHEN, EINEN VORSPRUNG GEGENÜBER DEN BÄREN ZU GEWINNEN

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels handelt Bitcoin geringfügig höher bei seinem aktuellen Preis von $40.500. Dies ist ungefähr der Preis, zu dem er in den letzten Tagen gehandelt wurde.

Die Bullen haben einige Male versucht, die Kryptowährung in die Mitte der $40.000-Region zu drücken, wo sich derzeit die Allzeithochs befinden, aber jeder Versuch wurde mit intensivem Verkaufsdruck beantwortet.

Eine starke Bewegung nach oben könnte den gesamten Markt steigen lassen und das parabolische Momentum, das sowohl BTC als auch die großen Altcoins in letzter Zeit gesehen haben, verlängern.

ANALYST: BTC WIRD IN DEN NÄCHSTEN TAGEN WAHRSCHEINLICH $50.000 ERREICHEN

Während er seine Gedanken darüber teilte, wohin sich Bitcoin als nächstes entwickeln könnte, erklärte ein Analyst, dass er einen Anstieg in Richtung $50.000 in naher Zukunft erwartet.

Er merkt an, dass selbst ein scharfer Pullback wahrscheinlich von einem signifikanten Aufwärtstrend gefolgt sein wird, da der Markt derzeit sehr bullisch ist.

„Die wichtigsten Preispunkte, die ich beobachte, sind. Während oben, 45k und 50k psychologische kurzfristige sind auf dem Tisch. In Bezug auf den höheren Zeitrahmen, unabhängig davon, ob wir einen scharfen Pullback bekommen, können wir eine Fortsetzung nach oben sehen. Wenn 20k bricht, dann werde ich neu überdenken.“

Die kommenden Tage sollten Aufschluss darüber geben, wohin der gesamte Markt als nächstes tendieren wird und ob Bitcoin sein parabolisches Momentum weiter ausbauen wird oder nicht.